Book cover for 29: Pumuckl und der Finderlohn (Das Original aus dem Fernsehen)

29: Pumuckl und der Finderlohn (Das Original aus dem Fernsehen)

Buchbeschreibung

Wer Pumuckl kennt, weiß, dass er Katzen nicht mag. Weil er selbst klein wie eine Maus ist. Aber als er eine Katze entdeckt, auf die ein Finderlohn ausgesetzt ist, lockt er sie sogar aus dem Kellner heraus. Was man sich von dem Geld alles kaufen könnte! Aber dann haben plötzlich zwei Kinder die Katze. Was sollen sie machen, damit es sich am Ende für alle lohnt?

Deutsch