Der Schmerzkünstler - Ein Lukas-Sontheim-Thriller, Fall 1 (Ungekürzt)

Der Schmerzkünstler - Ein Lukas-Sontheim-Thriller, Fall 1 (Ungekürzt)

Buchbeschreibung

Eigenartige Dinge gehen in Köln vor sich! Auf seinem abendlichen Heimweg überfährt Lukas Sontheim - Ex-Polizist - beinahe eine halbnackte Frau. Als er sich ihr nähert, erkennt er, dass die Frau genauso gefoltert und entstellt worden ist wie Frauen seines letzten Falls vor sechs Jahren. Nur, dass der "Schlächter von Köln" - Laumann - eigentlich Selbstmord begangen hat. Doch plötzlich wird Sontheim niedergeschlagen, und als er erwacht, ist er allein - die Frau ist weg! Hatte er sich alles nur eingebildet? Seine Platzwunde am Kopf belehrt ihn eines Besseren. Doch in der nächsten Polizeistation scheint man ihm nicht recht zu glauben. Sontheim beschließt, selbst zu ermitteln, und ahnt nicht, dass der Mörder genau das beabsichtigt hatte. Bedauerlicherweise dauert es nicht lange und die Frau wird tot mit weiteren Verstümmelungen aufgefunden, die genau dem Muster des Schlächters folgen ... -Der erste Teil der Reihe! Mit den weiteren Teilen "Der Schmerzfänger", "Der Schmerzflüsterer" und "Deine Sünde ist dein Tod". Auch unabhängig voneinander zu hören!

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Der Schmerzkünstler - Ein Lukas-Sontheim-Thriller, Fall 1 (Ungekürzt)