Das gelbe Gesicht
  
Share this book    
Das gelbe Gesicht (The Yellow Face) erschien erstmals im Februar 1893 im Strand Magazine und wurde ein Jahr später mit 10 anderen Fällen in Die Memoiren des Sherlock Holmes veröffentlicht. Der Fall erschien in Deutschland auch unter dem Titel Das Gesicht am Fenster. Der Hopfenhändler Grant Munro bittet Sherlock Holmes um Rat: er führt ein sehr glückliches Eheleben, doch seit kurzem scheint seine Frau ihm etwas zu verheimlichen. Dies korrespondiert mit der Tatsache, dass ein lange unbewohntes Haus in der Gegend neue Bewohner hat, eine alte Frau Munros Hilfsangebot für die neuen Nachbarn jedoch barsch ablehnte. Dennoch zeigt Mrs. Munro großes Interesse an dem Haus, besteht jedoch ihrem Mann gegenüber darauf, keinerlei Aussagen dazu machen zu müssen. Bis Munro ein grässlich entstelltes Gesicht an einem der Fenster des Hauses erblickt...
Show more