Der Buchstabe G
  
Share this book    
Der Buchstabe G ist eine der bekanntesten Geschichten von Kurt Tucholsky. Mit bissigem Humor wird der Berliner Dialekt und das reinste Hochdeutsch, das bekanntlich ja in Hannover gesprochen wird, auf die Schippe genommen. In einer ungekürzten Lesung von Frank Arnold interpretiert.
Show more