Ein Inder im Norden. Ruhe auf Pellworm. Zu viel, meint Bürgermeister und Hotelier Feddersen. Seine Bemühungen, alternative Formen des Tourismus anzukurbeln, scheinen erfolgreich zu sein, als ein indischer Guru seine Heilslehren auf der Insel verkünden will. Frerk Thönnissen, der Dorfpolizist, ist nicht begeistert, da viele neue Besucher viel Arbeit bedeuten könnten. Als er in einem ausgebrannten Wohnwagen eine Leiche findet, drohen seine Befürchtungen wahr zu werden. Offenbar ist der Tote der Stellvertreter des Gurus. Als man ihm aus Husum Unterstützung schickt – ausgerechnet den unfähigen Kommissar Hundt –, nimmt das Schicksal seinen Lauf. Spannend und skurril – ein Kriminalroman mit dem besten Dorfpolizisten aus dem hohen Norden.
Show more