Tief eingeschnittene Täler und Waldeinsamkeit - der Schwarzwald ist das deutsche Mittelgebirge schlechthin. Nicht zuletzt deshalb wurde er schon früh touristisch erschlossen. Mit Sonderzügen fuhren Erholungssuchende beispielsweise an den Titisee, der zum Inbegriff eines frühen Massentourismus wurde. An der im ”Dritten Reich” gebauten Schwarzwaldhochstraße reihten sich berühmte Hotels, die ein vermögendes Publikum beherbergten. Doch vom Fremdenverkehr allein konnte der Schwarzwald nie leben. Die Bauern auf den Höhen und an den Hängen des Schwarzwalds hatten es schwer gegen die Landwirtschaft in der fruchtbaren Rheinebene. Fast zwangsläufig entwickelte sich aus der handwerklichen Uhrmacherei die für den Schwarzwald typische Uhren- und feinmechanische Industrie. Aber viele ihrer Betriebe hielte eine familiäre Tradition aufrecht, die moderne Geschäftsführung verhinderte. Sie schlitterten in eine existenzbedrohende Krise.
Show more