Die Gefährten
  
Share this book    
Die Entstehung unseres Universums war reiner Zufall. Vor 3,5 Milliarden Jahren kam durch den Einzeller Leben auf den Planeten Erde, die Evolution erledigte den Rest. Und wenn das Leben irgendwann endet, dann stirbt man einfach, wird begraben und von Würmern gefressen. Es gibt nichts, was dann weiter lebt. ”Dieses rein materielle Weltbild wurde mir im Laufe der Schulzeit eingetrichtert und so glaubte ich nur an jene Dinge, die wissenschaftlich zu beweisen waren. Heute weiß ich, dass es sowohl den freien Willen als auch die Vorbestimmung gibt. Und jede Seele ist nichts anderes als göttliche Energie, welche selbst durch den Tod niemals verloren geht!" Wie der Autor Christian Huber von seiner anfänglichen Weltsicht zu seinen späteren Erkenntnissen gelangt, davon handelt dieses Buch. Er lässt uns teilhaben an seinen sehr persönlichen, oft erstaunlichen Erlebnissen und den inneren Pfaden seines daraus resultierenden Reifens und Wachsens - wie das Leben uns führt, wenn wir es denn zulassen.
Show more