Gemeinschaftsarbeiten 1957-1962
  
Share this book    
"zusammen nahmen wir von unterschiedlichen seiten aus oder gemäss unterschiedlichen prinzipien dieselben probleme in angriff, erprobten formale möglichkeiten, entdeckten neue methoden und wendeten sie an. die tatsache, dass wirkliche gemeinschaftsarbeiten produziert werden konnten, und zwar als teil unseres programms und nicht nur als gelegentliche nebenprodukte: dieses drängen auf anonymität, diese selbstauslöschung des autors zugunsten der zusammenarbeit - eine haltung, die zweifellos auch auf unsere jugend zurückgeführt werden kann - war ein hauptmerkmal für uns, und ich halte es immer noch für eine der wenigen vorstellbaren begründungen literarischer zusammenarbeit." (Konrad Bayer, 1964) inhalt: 01 bissen brot 02 aller anfang ist schwer 03 versuch einer mustersternwarte 04 ein kriminalstück 05 scheissen und brunzen 06 der fliegende holländer 07 kyselak 08 10 lebensregeln für vierzigjährige 09 mein apfelbaum (chanson) 10 der schweissfuss (musikalischer querschnitt durch die operette)
Show more