Tobi spielt mit seinen PLAYMOBIL-Welten im Kinderzimmer. Seine drei Lieblingsfiguren Sam, Emil und Liv dürfen dabei nicht fehlen. Immer wenn er das Zimmer verlässt, passiert jedoch etwas sehr Merkwürdiges: Die Playmos werden lebendig und erleben aufregende und lustige Abenteuer! Tobi stellt Emil und Sam in die Westernstadt, Liv landet bei den Indianern, wo sie sofort von Häuptling "Weiß wo's lang geht" gefangen genommen wird. Die beiden Jungen treffen auf den zwielichtigen Rinderbaron Donald Burger, der sich mit seinen Cowboys aufmacht, die von den Indianern gestohlenen Rinder zurückzuerobern. Wieder einmal sind die Playmos auf sich gestellt, wenn es um die Frage geht, ob das Kriegsbeil jemals begraben werden kann...
Show more