Missmutig, wortkarg und eigenbrötlerisch - Tabor Süden, Hauptkommissar im Vermisstendezernat der Münchner Kripo und Serienheld von Friedrich Anis Kriminalromanen, ist sicher mit keinem einfachen Charakter gesegnet. Aber das prädestiniert ihn vielleicht umso mehr dazu, in die Abgründe der menschlichen Psyche zu blicken. Jetzt ermittelt der Einzelgänger mit Kultstatus endlich auch im Hörspiel. Der Chef eines Getränkegroßhandels wird von seiner Frau als vermisst gemeldet, die Spuren seiner dubiosen Geschäfte führen in die Schweiz. Doch nicht nur Süden macht sich auf die Suche nach ihm, sondern auch ein Auftragskiller.
Show more