The Horus Heresy 12: Thousand Sons
    
Share this book    
Nachdem Magnus der Rote auf dem Konzil von Nikaea für seinen schamlosen Gebrauch hexerischer Praktiken getadelt wurde, kehrt er mit seiner Legion nach Prospero zurück, um dort seine arkanen Studien insgeheim fortzusetzen. Doch als der unglückselige Primarch den Verrat des Kriegsherrn Horus vorhersieht und den Imperator mithilfe eben jener Kräfte warnt, die ihm verboten wurden, schickt der Herr der Menschheit den Primarchen Leman Russ nach Prospero, um ihn dafür zu bestrafen. Doch Magnus hat mehr gesehen als den Verrat durch Horus und diese Entdeckung wird das Schicksal seiner Legion für immer verändern.
Show more