Buchcover für ACT der Liebe

ACT der Liebe

Mit Hilfe der Akzeptanz- und Commitment-Therapie unnötige Kämpfe beenden, Differenzen klären und die Beziehung stärken

Buchbeschreibung

Aufhören zu kämpfen und anfangen zu lieben!

Gängige Mythen über die Liebe bereiten den Boden für einen Kampf mit dem wirklichen Leben. Die unangenehme Wahrheit ist die, dass es so etwas wie einen perfekten Partner nicht gibt, dass alle Paare sich streiten und dass die Gefühle der Liebe kommen und gehen wie das Wetter. Aber das heißt nicht, dass Sie nicht trotzdem eine freudenreiche und erfüllende Beziehung haben könnten.

Mithilfe eines einfachen Programms, das auf der achtsamkeitsbasierten Akzeptanz- und Commitment-Therapie (ACT) aufbaut, können Sie lernen, effektiver mit schmerzhaften Gedanken und Gefühlen umzugehen und sich vollständig auf den Prozess gemeinsamen Lebens und Liebens einzulassen.

Mit Ihrem Partner oder auch alleine lernen Sie:

Konflikte loszulassen, sich zu öffnen und vollständig in der Gegenwart zu leben
Mit Achtsamkeit die Intimität, die Verbindung und das Verständnis zu erhöhen
Schmerzhafte Konflikte zu lösen und seit langem bestehende Differenzen beizulegen
Entsprechend Ihren Werten zu handeln, um eine reiche und bedeutsame Beziehung aufzubauen
Autor oder AutorinRuss Harris

E-Book

Deutsch