Book cover for Macbeth (Ungekürzt)

Macbeth (Ungekürzt)

Buchbeschreibung

Auftakt der Reihe "Katharina Thalbach liest Shakespeare in der Übersetzung von Thomas Brasch"
Machtgier, Verführung, Mord und Wahnsinn - "Macbeth" ist Shakespeares kürzeste und zugleich dunkelste Tragödie. Die Geschichte eines Mannes, der mit Hilfe seiner Frau zum blutigsten aller schottischen Könige aufsteigt. Und wieder zu Fall gebracht wird.
Ungekürzte Lesung
Mit Katharina Thalbach in allen Rollen
"Katharina Thalbach findet für jede der Figuren einen eigenen Ton; sie raunt, knurrt, kräht, heult, fleht oder flüstert und wahrt dabei auch noch das Versmaß - eine vielstimmige Wortoper, in der sich die Solistin durchweg als Ensemble präsentiert." FAZ
Thomas Brasch, 1945-2001, Theater- und Film-Autor, Dramaturg, Dichter und Übersetzer. Von 1983 bis zu seinem Tod widmete er sich mit großer Leidenschaft der Übersetzung von sieben Shakespeare-Stücken:
"Was ihr wollt", "Richard III", "Macbeth", "Romeo und Julia", "Wie es euch gefällt", "Richard II" und "Maß für Maß".
"Braschs sieben Shakespeare-Übersetzungen sind die Shakespeare-Übersetzungen unserer Zeit." Claus Peymann

HörbuchE-Book

Deutsch