Ruf aus der Finsternis

Ruf aus der Finsternis

Buchbeschreibung

Ein ungelöster Fall bereitet Kriminalinspektorin Maria Wern Kopfzerbrechen. Seit mehreren Monaten wird eine Krankenschwester vermisst. Die Zeit drängt, denn mit jedem Tag verringert sich die Chance, die junge Frau noch lebend zu finden.

Ein neuer Kriminalfall aus der beliebten Maria-Wern-Reihe von Bestsellerautorin Anna Jansson, die in ihren spannungsreichen Geschichten hinter die beschauliche Fassade der Urlaubsinsel Gotland blickt.



Seit Camilla Burge vom Krebsfest in Fardhem im Süden der Insel aufgebrochen ist, verliert sich ihre Spur. Nur ihr Fahrrad hat man unweit ihres abgelegenen Hauses gefunden. Doch Camilla ist wie vom Erdboden verschluckt. Ist sie Opfer eines Gewaltverbrechens geworden? Was könnte das Tatmotiv sein?

Da taucht Camillas psychisch labile Zwillingsschwester Emma auf, die ihrer Schwester zum Verwechseln ähnlich sieht. Sie zieht in Camillas Haus, übernimmt die ehemalige Arbeitsstelle ihrer Schwester und trägt sogar ihre Kleidung. Um jeden Preis will sie herausfinden, was ihrer Schwester zugestoßen ist und begibt sich bei ihren Nachforschungen unwissentlich selbst in Gefahr.

Auch Maria Wern lässt Camillas Verschwinden keine Ruhe. Aber bei ihren Ermittlungen stößt sie auf zahlreiche Halbwahrheiten und Geheimnisse, die ihr die Arbeit erschweren. Und selbst die bei allen so beliebte Camilla birgt eine dunkle Seite, die während der Untersuchungen immer stärker zutage tritt.

Und als wäre das nicht schon verworren genug, ist plötzlich Camillas rotes Kleid wieder da, das sie am Abend ihres Verschwindens getragen hat. Könnte Camilla es selbst zurückgebracht haben, wie ihre Schwester Emma vermutet? Oder verliert Emma langsam den Bezug zur Wirklichkeit?

HörbuchE-Book

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Ruf aus der Finsternis