Book cover for Was du nicht weißt

Was du nicht weißt

Buchbeschreibung

Eine der meistgelesenen schwedischen Krimireihen der Bestsellerautorin Anna Jansson, die einen scharfen und mitreißenden Blick hinter die gemütlich-rote Fassade der schwedischen Gesellschaft wirft. In der Reihe „Maria Wern“ geht es um die erfahrene Kriminalkommissarin Maria Wern und ihre späteren Fälle.

Über Gotland liegt die Spätsommerwärme. Maria Wern ist auf einem Fest ihrer neuen Nachbarn im kleinen Ort Åminne eingeladen, als eine Gasexplosion das Ferienhaus der Familie Germund in Brand setzt. Seit einiger Zeit häufen sich die Einbrüche in der Ferienhaussiedlung – gibt es einen Zusammenhang zwischen der Einbruchsserie und der Explosion?

Dann verschwindet Forscherin Sofi bei einem Morgenspaziergang am Strand von Åminne. Im Auftrag der Region Gotland untersuchte sie die Risiken von geplanten Ölbohrungen für Insel und Umwelt – und am selben Tag sollte ihr Gutachten erscheinen, das von der Wirtschaftslobby und den Umweltaktivisten mit Spannung erwartet wird.

Als Sofis Vater Tomas Hartman eine Lösegeldforderung erhält, führt er einen verzweifelten Kampf gegen die Zeit, um seine Tochter zu finden. Doch alle Spuren führen ins Leere. Was haben er, Maria Wern und ihre Kollegen übersehen?

Über die Maria Wern-Reihe:

Anna Janssons Debüt „Und die Götter schweigen“ aus dem Jahr 2000 ist der Auftakt der Reihe um die Kriminalkommissarin Maria Wern. Die Bücher spielen vorwiegend auf der schwedischen Insel Gotland, wo die Autorin aufwuchs.

Klassische Krimis, durchwebt mit Actionszenen und psychologischem Nervenkitzel. In vielen Büchern verwendet die Autorin und ausgebildete Krankenschwester geschickt ihr medizinisches Wissen, und schildert gleichzeitig einfühlend Maria Werns private Probleme sowie ihre Schwierigkeiten als berufstätige Frau.

Die Reihe umfasst mittlerweile über 20 Teile, wurde in über 20 Sprachen übersetzt und als TV-Serie produziert.

HörbuchE-Book

Deutsch