Verhängnis in der Grotte

Nora Grafs dritter Fall – Schwerin-Krimi

Bewertung 3.8
8 Std. 10 Min.
244 Seiten
Nora Graf ermittelt - Schwerin-Krimi
bookCoverFor

Buchbeschreibung

In der Grotte im Burggarten des Schweriner Schlosses wird eine junge Berlinerin überfallen und lebensgefährlich verletzt. Einen Tag später verschwindet Nora Graf, Hauptkommissarin bei der Schweriner Mordkommission, in ihrer Mittagspause spurlos. Ihr Auto steht verlassen auf dem Parkplatz des Schlosspark-Centers. Keiner ihrer Kollegen kann glauben, dass Nora einfach so abgetaucht ist. Wahrscheinlicher ist, dass sie entführt wurde und in irgendeinem Versteck festgehalten wird. Spielt dabei das kleine Mädchen eine Rolle, von dem sie wegen einer Puppe angebettelt wurde? Wurde Nora verschleppt, weil sich jemand an ihrem Lebensgefährten Tom rächen will? Er sucht auf eigene Faust nach Nora und gerät selbst in Gefahr.
Als Nora wieder frei ist, muss sie einen schweren Schicksalsschlag verkraften, und sie erfährt den Grund für Toms panische Angst vor toten Menschen.

Autor*innen:

Sprecher*innen:

Format:

E-Book
Hörbuch

Laufzeit Hörbuch:

8 Std. 10 Min.

Seiten E-Book:

244

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

6.3.2023

Verlag Hörbuch:

Edition Digital

ISBN Hörbuch:

9783965218284

Verlag E-Book:

Edition Digital

ISBN E-Book:

9783965212381