Einen Elefanten erschießen
  
Share this book    
Zwei autobiographische Erzählungen: Orwell erzählt, wie er als Kolonialbeamter in Burma gezwungen ist, sich um einen wildgewordenen Elefanten zu kümmern, und seine stärkste Angst dabei nicht diejenige vor dem Tod ist. Und er berichtet von seinen Erfahrungen ganz unten, als Tellerwäscher in einem Pariser Grandhotel.
Show more