Heldenstellung
  
Share this book    
Der passionierte Schluffi Frederick fällt aus allen Wolken, als sein Vater ihm den Geldhahn zudreht und ihn in seiner Unternehmensberatung einstellt. Mit selbstmörderischem Elan springt er ins Berater-Haifischbecken. Dort lauern 23,5 Stunden-Tage, ein Ex-Taxi als Dienstwagen und Papas verheißungsvolle Assistentin Jessica. Um sie nackt zu sehen, beginnt Frederick mit Yoga. Doch bevor er die Heldenstellung einnehmen kann, begegnet er Sommersprosse Sina, dem personifizierten Kontrastprogramm zur neuen Beraterwelt.
Show more