Selbstentwicklung – Ende des Maskenballs Wenn Selbstachtung erwacht und Authentizität beginnt- sich selbst entdecken und authentisch leben Viele psychosomatische Symptome sind Ausdruck dessen, dass Menschen den Kontakt zu sich selbst, zu ihrer Mitte verloren haben, wie eine schattenhafte Maske in ihrem Leben agieren und funktionieren, aber kaum mehr darin selbst vorkommen und geschweige denn, sich selbst fühlen und zum Ausdruck bringen. Psychosomatische entwicklungsorientierte Therapie bedeutet deshalb nicht den Kampf gegen das Symptom, sondern die Symptome als Entwicklungshelfer zu sehen. Der Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Dr. Wolf-Jürgen Maurer erklärt anschaulich und aufrüttelnd aus seinem Klinik- und Praxisalltag, wie es geht, sich selbst besser kennen und achten zu lernen und zurückzufinden zur eigenen Lebendigkeit, das Leben "upzudaten" und sich zu entwickeln. Dazu verwandte, ergänzende Folgen aus unserer Reihe PSYCHOSOMATIK SCHEIDEGG: 1-4, 7, 8, 19, 18, 19, 20, 21, 23, 24, 25-27
Show more