Der Omega Punkt (Ungekürzte Lesung)
  
Share this book    
Ein tief verstörendes, brillantes Werk über Verlust und Verschwinden Irgendwo "südlich von Nirgendwo" lebt Richard Elster in einem einsam gelegenen Haus und denkt über Raum und Zeit nach. Zwei Jahre lang hatte er der amerikanischen Regierung als geheimer Berater für den Irakkrieg gedient und sich dann in die Wüste zurückgezogen. Dort besucht ihn ein junger Filmemacher, der ihn für eine Dokumentation gewinnen möchte. Auch Elsters Tochter Jessie kommt aus New York zu Besuch. Als sie plötzlich spurlos verschwindet, nimmt die Geschichte einen verhängnisvollen Lauf.
Show more