Der Sonntagsspaziergang (Elegie)
  
Share this book    
Friedrich Schiller beschreibt in seinem Gedicht die Natur und die Vorkommnisse auf einem Spaziergang am Sonntag. Er schrieb es im August und September 1795 und veröffentlichte es in demselben Jahr in seiner Zeitschrift "Die Horen" unter der Bezeichnung "Elegie". Schiller selbst schätzte das der Weimarer Klassik zugeordnete Werk als Höhepunkt seines dichterischen Schaffens und als wichtigstes Ergebnis der wieder aufgenommenen lyrischen Produktion, die er für viele Jahre zugunsten philosophischer Studien hinten angestellt hatte.
Show more