Scheibchenweise
  
Share this book    
Udo, der selbstverliebte Macho, der mit der Damenwelt etwas gefühlvoller hätte umgehen sollen, als er noch konnte Mein Name lautet Udo. Ich liebe diesen Namen, er klingt sehr warmherzig. Vielleicht ist lieben übertrieben, meine Liebe ist auf meine eigene Person beschränkt. Nicht zu Unrecht, ich bin wirklich ein Prachtexemplar der Gattung Mensch. Kein Makel befindet sich an meinem Körper. Wenn ich nur daran denke, beginne ich zu schwärmen. Wenn Gott unser Erschaffer ist, dann bin ich eine seiner gelungensten Kreationen. Ich wohne im Zentrum der Stadt, in einem prächtigen Dachgeschoßausbau. Überhaupt ist meine Wohnung ein Spiegelbild meines Ichs! Sogar wortwörtlich, gut fünfzig Spiegel zieren meinen Wohnbereich. Ich kann mir aus jedem Winkel zunicken, zuwinken und meinen makellosen Körper betrachten. Übrigens, ich bin Schönheitschirurg und ein leidenschaftlicher Narziss...
Show more