Umweg nach Hause
  
Share this book    
Ein warmherziger Roman, der zeigt, was es bedeutet, wirklich füreinander da zu sein.
Ben geht’s nicht gut – weder persönlich noch finanziell. Nach einem Crashkurs in „häuslicher Pflege” heuert er bei Trevor an, einem zynischen Jugendlichen, der im Rollstuhl sitzt. Gemeinsam fahren sie mit dem VW-Bus quer durch die USA, um Trevors Vater zu besuchen: Eine Reise mit skurrilen Abenteuern beginnt. Ein bewegender Roman voller Situationskomik, der glücklich macht!
Show more