Die Raumflotte von Axarabor #51: Die gefallene Kolonie
    
Share this book    
Die Raumflotte von Axarabor - Band 51 von Stefan Hensch Der Umfang dieses Buchs entspricht 81 Taschenbuchseiten. Zehntausend Jahre sind seit den ersten Schritten der Menschheit ins All vergangen. In vielen aufeinanderfolgenden Expansionswellen haben die Menschen den Kosmos besiedelt. Die Erde ist inzwischen nichts weiter als eine Legende. Die neue Hauptwelt der Menschheit ist Axarabor, das Zentrum eines ausgedehnten Sternenreichs und Sitz der Regierung des Gewählten Hochadmirals. Aber von vielen Siedlern und Raumfahrern vergangener Expansionswellen hat man nie wieder etwas gehört. Sie sind in der Unendlichkeit der Raumzeit verschollen. Manche errichteten eigene Zivilisationen, andere gerieten unter die Herrschaft von Aliens oder strandeten im Nichts. Die Raumflotte von Axarabor hat die Aufgabe, diese versprengten Zweige der menschlichen Zivilisation zu finden - und die Menschheit vor den tödlichen Bedrohungen zu schützen, auf die die Verschollenen gestoßen sind. Die Fregatte ICARUS unter dem Kommando des erfahrenden Kommandanten J.T. Rollins ist kaum wieder einsatzbereit, als sie vom Oberkommando der Raumflotte ins Renley-System geschickt wird. Was die Besatzung der ICARUS auf dem Planeten Franziskus vorfindet, hat jedoch wenig mit dem einst vom Sternenreich kolonisierten Planeten zu tun. Die Überlebenden der Kolonie befinden sich mit einem unbekannten Gegner im Kampf um ihr nacktes Überleben!
Show more