Buchcover für Blood Witch - Das magische Gefäß

Blood Witch - Das magische Gefäß

Buchbeschreibung

»Vergesst nicht, dass ein Monster in mir steckt«, erinnere ich ihn, als sein Gesicht dem meinem näherkommt.

»Wie könnte ich das vergessen? Es starrt mich aus diesen finsteren Augen an.«

Asmodea ist eine Baba Yaga aus Eranien und folgt mit ihrer Familie dem Hilferuf der Schatten aus Leyland. Dort angekommen, merkt sie jedoch schnell, dass sie hereingelegt wurden. Die dunklen Kreaturen verfolgen ihren ganz eigenen Plan, in den ihre Schwester Baalia eingeweiht zu sein scheint. Gemeinsam mit ihrem Bruder Iblis flieht sie deshalb nach Queensbury. Sie wollen versuchen, Hilfe bei König Airell von Leyland zu bekommen. Es heißt, dass ein weißer Krieger für ihn kämpft und der scheint der einzige zu sein, vor dem die Schatten Angst haben.

Deutsch