Buchcover für Chicago Lights

Chicago Lights

Colder than your Touch

Buchbeschreibung

Ohne mich noch einmal anzusehen, verschwand er im Wohnzimmer und ich wusste wieder, warum ich Nähe nicht ertrug. Es war nicht das Gefühl währenddessen, sondern die sich ausbreitende Leere danach.

Frisch aus dem Gefängnis entlassen ist Caden gezwungen, bei seinem Bruder einzuziehen.

Er will nichts mehr, als zu vergessen und frei zu sein.

Berührungen sind ihm unerträglich und Nähe zuzulassen scheint unmöglich, bis Luca in sein Leben tritt.

Luca, der ihm zeigt, dass Nähe nicht nur Schmerz bedeutet und es Menschen gibt, denen seine Vergangenheit egal ist.

Luca, der ihn genauso will, wie er ist. Mit all seinen Narben und der Wut, die ihn Tag und Nacht begleiten.

Doch was ist, wenn die Vergangenheit plötzlich Gegenwart wird und du dich zwischen deinem und seinem Leben entscheiden musst?

Dieses Buch enthält explizite homoerotische Szenen. Es ist der erste Teil der dreiteiligen Chicago Lights Reihe. In allen Büchern spielen Caden und Luca die Hauptrolle. Begleite die beiden auf ihrem spannenden Weg, von der Dunkelheit zurück ins Licht!

Deutsch