Conni und die Burg der Vampire

Conni und die Burg der Vampire

Buchbeschreibung

Annas Onkel hat die drei Freundinnen für ein paar Tage in sein Burghotel eingeladen. Was für ein Abenteuer! Doch bald müssen die Mädchen feststellen, dass es dort nicht mit rechten Dingen zugeht. Geistert Fürst Vladimir wirklich als Vampir durch die Gänge? Und warum isst die seltsame alte Gräfin mit Vorliebe Blutwurst?

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Conni und die Burg der Vampire