Das Mädchen, das in den Wellen verschwand

Das Mädchen, das in den Wellen verschwand

Buchbeschreibung

Zwischen Sturm und Schicksal

Jedes Jahr wüten in Minas Heimat tödliche Stürme. Und jedes Jahr wird das schönste Mädchen in die Fluten geworfen. Denn eines Tages, so die Legenden, soll die wahre Braut des Meeresgottes auserwählt
werden und den Unwettern ein Ende bereiten. Doch dieses Jahr greift Minas Bruder in das Ritual ein und gerät dabei in Lebensgefahr. Um ihn zu retten, opfert Mina sich freiwillig. Im Reich der Geister stellt sie allerdings fest, dass auf dem Meeresgott ein Fluch liegt. Und ihr nur dreißig Tage bleiben, um ihn zu brechen und die Stürme für immer zu beenden …

Tauche ein in die atmosphärische Fantasywelt dieses New York Times-Bestsellers!

Mit dieser fesselnden Geschichte entführt uns Axie Oh in die
koreanische Mythologie und eine Welt voller
Magie, Wunder und
Romantik und erweckt dabei die
Geisterwelt
Koreas für ihre Leser*innen zum Leben. Ein bewegendes
Retelling der Sage um Shim Cheong mit
Female Empowerment,Abenteuer und ein
Highlight für alle Fantasyfans!
Autor oder AutorinAxie Oh
Sprecher oder SprecherinJodie Ahlborn