Buchcover für Ein magischer Buchladen in Irland: Love, Books & Magic - Sammelband 1 (Sammelbände Love, Books & Magic)

Ein magischer Buchladen in Irland: Love, Books & Magic - Sammelband 1 (Sammelbände Love, Books & Magic)

Buchbeschreibung

Es gibt Tage, die stellen das gesamte Leben auf den Kopf. Solche Tage kennst du? Auch die Tage, an denen du morgens deinen Job verlierst und dir abends ein magischer Buchladen in Irland gehört?
Nein?
Nun, das kannte ich bislang auch nicht.
Doch jetzt gehört mir ein magischer Buchladen in Irland, der mein einziger Schutz vor einer tödlichen Gefahr ist. Und mit dem Buchladen habe ich auch eine andere Aufgabe übernommen. Ich spüre, welche Paare zusammengehören und weiß, was zu tun ist, damit sie sich finden.
Während ich in Irland neue Freunde finde, versuche ich das Rätsel um meine Herkunft und den Buchladen zu ergründen.
Im ersten Buch ziehe ich nach Irland und treffe einen frustrierten Löwen:

Lionell, der Alpha der Löwenwandler von Baile Beag an Ghrá, hat mit seinem Rudel schon genug Sorgen. Als Iris in die Kleinstadt kommt, um das Hotel zu retten, ist sein Löwe sofort von ihr verzaubert. Doch Touristen, die überall umherstreifen, sind das Letzte, was Lionell jetzt noch braucht. Und was soll ein mächtiger Löwenwandler mit einem zerbrechlichen Menschen?
Für Lionell gibt es nur eine Lösung: Er muss Iris loswerden. So schnell wie möglich.
Im zweiten Buch entdecke ich ein Geheimnis im Buchladen und helfe einer Druidin:

Der Druidenwald stirbt. Verzweifelt versucht Moira, das Unvermeidliche aufzuhalten, doch sie ist nur eine Druidin in Ausbildung und ihr Mentor seit Jahren verschollen.
Als Ian sich für seine naturnahe Kinderbetreuung ausgerechnet ihren Wald aussucht und mit einer Horde Kinder und einem Labrador dort einfällt, platzt Moira der Kragen. Im Druidenwald haben Fremde nichts zu suchen. Vor allem jetzt nicht. Doch Ian lässt sich nicht vertreiben und zieht sie immer mehr in seinen Bann. Umrankt von betörender Magie droht Moira schon bald nicht nur den Wald, sondern auch sich selbst zu verlieren.
Im dritten Buch beiße ich bei einer Hexe auf Granit und helfe einem Vampir:

IT-Hexe Dawn liebt ihren PC, die Nacht und Rockmusik. Leider ist laute Musik nichts, das ihr neuer Nachbar Dr. Otis Drake zu schätzen weiß. Nie hätte Dawn gedacht, dass ein Vampir so spießig sein könnte. Selbst die Ausbildung in verstaubter Hexenkunst aus dem vorletzten Jahrhundert, zu der ihre Großtante sie drängen will, wäre noch interessanter als dieser Typ.
Während ihr Vater und ihr Exfreund gemeinsame Sache machen, scheint das Rezept für einen Traumprinzen aus einem magischen Backbuch der perfekte Ausweg. Und wäre ein gutaussehender Mann, der sie den ganzen Tag anhimmelt und ihr jeden Wunsch von den Augen abliest, nicht genau das, was sie jetzt braucht?
Im vierten Buch treffe ich einen Werwolf mit einem Herz aus Schokolade:

Eine Nimrod jagt die magischen Wesen von Baile Beag an Ghrá. Besonders auf eines hat sie es abgesehen: Channing, den charmanten Werwolf. Dabei will er nur köstliche Pralinen zaubern, sie in seiner Chocolaterie verkaufen und die süße Lou vom Tierrettungshof näher kennenlernen. Leider ist die Nimrod nicht das einzige Problem, denn Lou hat panische Angst vor Werwölfen. Doch wie soll er sich der Jägerin stellen, wenn gerade das ihn in Lous Augen zum Monster macht?

Der Sammelband enthält die Hörbücher:

Das Herz des irischen Löwen
Umrankt im Druidenwald
Teatime um Mitternacht
Ein Werwolf mit Schokoguss

In 12 Hörbüchern hilft Runa je einem Liebespaar und kommt dem Geheimnis des Buchladens und ihrer Vergangenheit auf die Spur.

Deutsch