Erdbeeren mit Schuss

Erdbeeren mit Schuss

Buchbeschreibung

»Manchmal reicht es eben nicht, sich an das Gesetz zu halten.«

Vom Detective Inspector bei Scotland Yard zum Privatschnüffler innerhalb weniger Tage …

Einige würden diese Entwicklung als Karriere-Crash bezeichnen. Ryan Branigan ist da anderer Ansicht. Für ihn gibt es einen sehr guten Grund, sein Leben in ruhigeres Fahrwasser zu steuern und statt Kapitalverbrechen aufzuklären, untreuen Ehepartnern hinterherzujagen. Bis ein seltsamer Kauz in seinem Büro auftaucht, um Ryan einen noch sonderbareren Auftrag zu erteilen. Bei seinen Nachforschungen stößt Ryan schnell an seine Grenzen und bittet Detective Inspector Joel McIntyre um Hilfe.

Vielleicht keine so gute Idee, wenn man bedenkt, dass Joel und Ryan eine nicht ganz unwichtige Kleinigkeit verbindet, denn sie sind Freunde mit gewissen Vorzügen. Wie sich herausstellt, ist es gar nicht so einfach, Privatleben und Arbeit zu trennen. Vor allem, als plötzlich nicht nur ihre Freundschaft auf dem Spiel steht, sondern auch Leben in Gefahr geraten.

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Erdbeeren mit Schuss

Es gibt noch nicht genügend Bewertungen

Es gibt noch nicht genügend Bewertungen