Buchcover für Folge 39: In den Urlaub fliegen

Folge 39: In den Urlaub fliegen

Buchbeschreibung

In den Urlaub fliege:n
Die Familie Wutz bereitet sich darauf vor, in den Urlaub zu fahren. Peppa und Schorsch packen ihr Lieblingsspielzeug ein und Oma und Opa Wutz werden in dieser Zeit nach dem Goldfisch Goldi schauen.

Das Ferienhaus:
Peppa und ihre Familie kommen in Italien an und stellen fest, dass man hier eine andere Sprache spricht. Papa Wutz findet das Autofahren in Italien etwas schwierig. Peppa ruft Oma und Opa Wutz an, um zu sehen, ob diese nach dem Goldfisch Goldi schauen.

Urlaub in der Sonne:
Am ersten Tag in ihrem Ferienhaus erkunden Peppa und ihre Familie das Dorf an ihrem Ferienort. Dort kann man Pizza essen, Geschenke und eine Postkarte kaufen, die sie an den Goldfisch Goldi senden.

Der Urlaub ist zu Ende:
Peppa hat der Urlaub im Ausland gefallen, aber jetzt ist es Zeit, nach Hause zu fahren. Luzie hat Peppa sehr vermisst und kann es kaum erwarten, Peppa zu sehen. Peppa kann es kaum abwarten, den Goldfisch Goldi zu sehen.

Bootfahren:
Alle haben sich am See versammelt, umBoot zu fahren. Frau Mümmel vermietet viele verschiedene Boote. Die Familien veranstalten ein Bootsrennen. Papa Wutz bereut daraufhin, ein Boot mit Pedalen gewählt zu haben.

Skifahren:
Peppa und ihre Freunde lernen Skifahren. Ihre Lehrerin, Madame Gazelle, war sogar schon einmal Weltmeisterin. Aber auch Mama Wutz kann sehr gut Skifahren und beeindruckt am Ende alle…

Deutsch