Buchcover für Kaltblütige Lügen - Die San-Diego-Reihe, Band 1 (Ungekürzte Lesung)

Kaltblütige Lügen - Die San-Diego-Reihe, Band 1 (Ungekürzte Lesung)

Buchbeschreibung

Ein durchtriebener Serienkiller und ein Psychologe unter Mordverdacht:

Kaltblütige Lügen ist der erste Band der San-Diego-Thriller-Reihe der Bestseller-Autorin Karen Rose, in dem die fieberhafte Killer-Suche der toughen Polizistin Kit McKittrick und des sympathischen Psychologen Sam Reeves für knallharten Nervenkitzel sorgt.

Der Psychologe Sam Reeves ist zutiefst beunruhigt über die letzten Gespräche mit seinem Klienten Colton Driscoll: Der zwanghafte Lügner erzählt von einem "hübschen jungen Ding" - der Psychologe muss befürchten, dass Driscoll eine Teenagerin ermordet und im Longview Park vergraben hat. Tatsächlich findet Detective Kit McKittrick vom San Diego Police Department nach Sams anonymem Hinweis die Leiche einer jungen Frau: vergewaltigt, erwürgt und mit pinken Handschellen gefesselt. Alles deutet auf einen Serienkiller hin, doch in Driscolls Haus stößt Kit nur noch auf dessen Leiche, daneben ein schriftliches Geständnis. Prompt gerät Sam unter Mordverdacht - und Kit kommen immer mehr Zweifel, dass ihr Fall bereits gelöst ist ...

Ein Pageturner zum Nägelkauen

Thriller-Autorin Karen Rose legt mit Kaltblütige Lügen den Start einer neuen Thriller-Reihe mit einer starken weiblichen Ermittlerin und schockierenden Twists vor, den man am liebsten in einem Rutsch durchlesen will.