Kisses in Darling Harbour

Kisses in Darling Harbour

Buchbeschreibung

Matilda Rose Howards musste ihr Medizinstudium abbrechen, weil sie es durch den tragischen Tod ihrer Eltern nicht mehr finanzieren konnte.
Nun ist sie nach Darling Harbour gekommen, um den mürrischen Mr. Clifford Darling, das ehemalige Familienoberhaupt, nach einem Schlaganfall zu pflegen.
Leider zeigt sich ihr Patient alles andere als kooperativ, und auch der Rest der Familie macht Matilda Rose das Leben schwer, allen voran Chase Darling, der älteste der Brüder, der die Geschäfte seines Vaters übernommen hat.
Doch zwischen der selbstbewussten Matilda Rose und dem pflichtbewussten Chase funkt es im Nu gewaltig.
Eigentlich haben die beiden aber andere Pläne für ihr Leben und die könnten unterschiedlicher kaum sein. Nur eines haben sie gemeinsam: Sie wollen beim besten Willen keine Beziehung

Willkommen in Darling Harbour, einem kleinen, idyllischen Küstenort im Nordosten der USA, in dem jeder jeden kennt und wo der bevorstehende Indian Summer die Blätter leuchtend bunt färbt.
Benannt wurde die gemütliche Kleinstadt nach ihren Begründern: der einflussreichen, vermögenden Familie Darling, die seit Generationen an Macht und Wohlstand gewonnen hat.
Die vier Söhne der Familie verbindet eigentlich nur eines: ihre attraktive Erscheinung. Ansonsten könnten die vier Brüder unterschiedlicher kaum sein. Wieso? Das müsst ihr selbst herausfinden.

Jeder Band dieser Reihe ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig voneinander gelesen werden. Für ein unvergessliches und rundes Leseerlebnis empfehlen wir jedoch alle Bände.

Die Darling-Harbour-Millionär Reihe im Überblick:
Kisses in Darling Harbour von Hannah Kaiser
Passion in Darling Harbour von Mia B. Meyers
Love in Darling Harbour von Ava Avery
Heartbeat in Darling Harbour von Mia Leoni

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Kisses in Darling Harbour