Buchcover für Komplikationen

Komplikationen

Texte, Gedichte, Essays

Buchbeschreibung

K O M P L I K A T I O N E N !?

Komplikationen nicht wie im medizinischen Sinn, als Problem gedacht.
Eher so wie Komplikationen die bei einem mechanischen
Uhrwerk mit Zusatzfunktionen Freude machen, soll auch dieses
Buch "funktionieren".
Eine Gedankensammlung mit Denkanstößen, eben ein Buch mit
"Komplikationen". Symbolische Reflexionen wechseln sich ab
mit Erfahrungen aus dem Leben und manchmal sollen es auch
einfach nur schöne Gedichte sein.

Last but not least: "Der politische Essay"!
Eines Kanzlers Traum aus 9 durchwachten Nächten.
Nacht für Nacht der Kanzler um den Schlaf gebracht!

Ein Versuch "das Politische " in einer eigenen Form darzustellen.
Eine Sprachform, die poetisch verbindet, was das reine Argument
nicht leisten kann.
Der Essay appelliert an Emotionen!
Dort wo bisher keine zu finden waren, vermag er sie zu wecken.

Ein Essay tritt aus der Expertenmeinung heraus, bildet
nachvollziehbares Denken ab.
Er entzieht sich permanent üblichen Absicherungsversuchen, weil
er kein Mittel abschließender Beantwortung ist.
Warum also nicht Argumente in Versform kleiden, sie einer
eigenen Ästhetik unterwerfen und diese schriftliche Freiheit auch
genießen?

E-Book

Deutsch