Buchcover für Machtsplitter

Machtsplitter

Psychothriller

Buchbeschreibung

Du hast die Macht über dich selbst, über dein Handeln, deine Gedanken und deinen Willen …
Und wenn sie splittert, die Macht?
Du fährst erholt aus dem Urlaub an einen Rastplatz. Du denkst, das Leben ist wunderbar. Aber was passiert, wenn sich

deine komplette Realität nach diesem einen Stopp grausam verändert?

So ergeht es Dr. Jan Volkmann, Neurochirurg und trockener Alkoholiker. Seine Lebensgefährtin Nina verschwindet an

einer Tankstelle spurlos. Bei der verzweifelten Suche nach ihr stimmen seine Erinnerungen plötzlich nicht mehr mit den

Tatsachen überein. Die verwirrende Jagd durch seinen eigenen Wahnsinn beginnt.

Eine Frau, die unter Amnesie leidet, wird entführt. Kein OP-Team, kein OP-Saal, nur ein brutaler, mutmaßlicher Chirurg

ist bei ihr. Wird er eine Wachoperation an ihrem Gehirn durchführen? Handelt es sich bei dieser Unbekannten tatsächlich

um Nina?

Machtsplitter: kein Krimi, kein Thriller, sondern ein rasanter Psychothriller. Nicht blutrünstig, dennochpsychisch keine leichte Kost und für zarte Gemüter ungeeignet.

Deutsch