Mordnacht auf Rügen: Ostseekrimi - Küstenkrimi

Mordnacht auf Rügen: Ostseekrimi - Küstenkrimi

Buchbeschreibung

Lydia Westphal 9

Mord im Hafen von Wiek

Rügen. In einer regnerischen Nacht kehrt der bekannte Influencer Erol in eine Kneipe am Wieker Hafen ein und gerät dort in einen handfesten Streit mit einem Gast namens Hendrick Wittke. Obwohl der örtliche Polizeichef rechtzeitig hinzukommt und eine Eskalation verhindern kann, treibt Wittkes Leiche am nächsten Morgen im Hafenbecken. Erste Indizien belasten Erol schwer. Der Mörder scheint festzustehen...
Im Zuge der anschließenden Ermittlungen stößt Lydia Westphal nicht nur auf Ungereimtheiten in der Beweislage, sondern auch auf unerbittliche Widerstände bei den Ortsansässigen. Wer von ihnen ist in das Verbrechen verstrickt? Was haben die mysteriösen Geldverstecke in den Wäldern Rügens mit alledem zu tun?
Die Lage gerät außer Kontrolle, als es zu mehreren Angriffen auf Lydia kommt und eine zweite Leiche auftaucht…

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Mordnacht auf Rügen: Ostseekrimi - Küstenkrimi