Buchcover für Nie wieder untot - Spellbound - Mord, Magie und fauler Zauber, Folge 7 (Ungekürzt)

Nie wieder untot - Spellbound - Mord, Magie und fauler Zauber, Folge 7 (Ungekürzt)

Buchbeschreibung

Für Emma hat sich einiges verändert, seit ihr Geheimnis gelüftet wurde und ihr Liebesleben eine dramatische Wendung nahm. Doch noch immer hat Emma nicht alle Geheimnisse ihrer Vergangenheit aufgedeckt.
Und eine weitere Veränderung steht an: In Spellbound soll der nächste Bürgermeister gewählt werden. Emmas Freundin Lucy kandidiert, und Emma hilft ihr fleißig bei der Kampagne. Die Stimmung während des Wahlkampfes ist aufgeheizt. Und dann wird auch noch einer der Gegenkandidaten ausgerechnet mit dem Pfahl von Lucys Wahlplakat gepfählt. Wollte da jemand die Konkurrenz aus dem Weg räumen? Mitten im magischen Wettstreit um das Bürgermeisteramt stürzt sich Emma in die Ermittlungen ...

Die Serie: Willkommen in Spellbound - einer Kleinstadt wie jeder anderen. Es gibt Tratsch, heimliche Affären und Verbrechen. Der einzige Unterschied? Hier leben keine Menschen ...
Emma Hart landet durch eine Reihe misslicher Umstände in dieser zauberhaften Stadt voller übernatürlicher Wesen. Doch es gibt ein Problem: Wegen eines Fluches können die magischen Bewohner die Stadt nicht mehr verlassen. Nicht der beste Zeitpunkt für Emma, um zu erfahren, dass sie eine Hexe ist! Die Anwältin macht das Beste aus der Situation und übernimmt den Job des Pflichtverteidigers, der kürzlich ermordet wurde. Denn auch in Spellbound gibt es Ganoven und Mörder. Doch Achtung: Nicht jeder Vampir oder Werwolf ist so böse, wie er aussieht - und nicht jede Elfe ist harmlos!

Deutsch