So isser brav!

So isser brav!

Aus dem Leben verzweifelter Menschen und ihrer Hunde

Buchbeschreibung

Mischlingsrüde Benji hat sich zu einem ziemlichen Terrorbolzen entwickelt. Menschen anspringen, Passanten verbellen, an der Leine ziehen, Ohren auf Durchzug stellen – all das beherrscht er in Perfektion. Als Frauchen trotz einer Odyssee durch fragwürdige Erziehungstheorien am Ende ihres Hundelateins ist, erfährt sie schließlich, wo in ihrer Beziehung zu Benji der Hund begraben liegt. In diesem Hörbuch wird mit einer Reihe von Mythen und Irrtümern zum Thema Hundeerziehung aufgeräumt. Aus Perspektive der Hunde und ihrer Menschen wird der Hörer in die Geheimnisse einer entspannten Mensch-Hund-Beziehung eingeführt.

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu So isser brav!