Buchcover für SYLTKRIMI Grabkammer

SYLTKRIMI Grabkammer

Nordseekrimi (KÜSTENKRIMI)

Buchbeschreibung

Kunst und Reichtum sind des Mörders liebste Kinder.

Hauptkommissarin Bente Brodersen ermittelt mit friesischer Sturheit auf Deutschlands nördlichster Insel.
Beim Abriss einer alten Villa in Westerland wird ein unterirdischer Tresorraum entdeckt, in dem ein menschliches Skelett wie in einer Grabkammer liegt. Schnell wird klar, dass es sich nur um Mord handeln kann. Als Bente die Identität des Toten aufdeckt, wird sie von dem Fall abgezogen. Das Bundeskriminalamt übernimmt die Ermittlungen. Auch wenn eine Einbruchsserie auf der Insel Bentes volle Aufmerksamkeit fordert, ermittelt sie privat weiter Die Gerüchte, dass der Tresorraum von Hitlers rechter Hand, Martin Bormann in Auftrag gegeben wurde, geben dem Fall eine ganz neue Wendung.

Deutsch