Tempel

Tempel

Feywind-Saga 5

Buchbeschreibung

Der Tempel wartet – und mit ihm ein schauriges Geheimnis.

Gewaltige Herausforderungen liegen vor Feywind und seinen Gefährten. Sie müssen nicht nur aus Arûbir entkommen, sondern Karathien ganz hinter sich lassen. Das jedoch gestaltet sich als schwierig, schließlich verbreitet sich die Kunde, Fremde hätten den Emir ermordet, wie Lauffeuer im ganzen Land.
Auch im Westreich ist die Lage düster. Nalda bleibt verschwunden, und der Winter naht. Aus den nördlichen Fürstentümern dringen besorgniserregende Gerüchte an Calisps Ohr, und das, wo er alle Kräfte bündeln sollte, um sich gegen den Feind aus dem Osten zu wappnen.

Begleiten Sie Feywind und seine Gefährten durch Wüsten, sturmgepeitschte Meerengen hin zu magischen Orten, die seit langer Zeit kein menschliches Wesen mehr betreten hat!

Die Frage ist nicht, ob das Unheil hereinbricht, sondern nur, wann …

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Tempel