Buchcover für Titanic

Titanic

Entdeckung auf dem Meeresgrund

Buchbeschreibung

Entdecker, Erfinder und Visionäre zum Hören greifbar - die spannende und unterhaltsame Wissensreihe Abenteuer & Wissen.

Der Untergang der Titanic ist Legende. Als der Ozeandampfer in der Nacht zum 14. April 1912 nach dem Zusammenstoß mit einem Eisberg versinkt, kommen mehr als 1500 Menschen ums Leben. Jahrzehntelang versucht man vergeblich, das Wrack zu finden, bis sich der Meeresbiologe Robert Ballard und der Ingenieur Jean-Louis Michel entschließen, die rostrote Legende zu suchen. Mithilfe ihrer eigens entwickelten Sonar- und Videotechniken stoßen sie schließlich über 70 Jahre nach dem dramatischen Untergang in einer Tiefe von 3800 m unter dem Meeresspiegel auf die Überreste des Luxusschiffes.

Im Interview erzählt Jean-Louis Michel von dieser Expedition, die zu den spannendsten Abenteuern unter Wasser gehört. Abenteuer-Feature über die Geschichte des berühmtesten Schiffes der Welt