Unverhofftes Glück

Unverhofftes Glück

Sweet Christmas

Buchbeschreibung

Für Max Flink bedeutet der Advent vor allem eines: viel Arbeit. Als Gemeindebediensteter von Funkelstein, einem kleinen (fiktiven) Ort im österreichischen Salzkammergut, kämpft er mit Lichterketten, Marktständen und überraschenden Schneemengen. Überall, wo Not am Mann ist, wird er zu Hilfe gerufen.

Umso mehr genießt er es, wenigstens in der Freizeit Ruhe zu haben. Weil er aber seiner Tochter Kitty, die in der Landeshauptstadt Graz studiert, keinen Wunsch abschlagen kann, nimmt er ihr zuliebe deren Freundin als Hausgast auf.

Sandra Glück ist nicht nur attraktiver, als es für seinen Seelenfrieden gut ist. Mit ihrer herzlichen Art und ihrer Hilfsbereitschaft macht sie sich schnell in Funkelstein beliebt. Auch Max bleibt davon nicht unberührt, aber sich mit der besten Freundin seiner Tochter einzulassen, ist für ihn ein No-Go, auch wenn nur acht Jahre Altersunterschied zwischen ihnen liegen.

Als auch noch überraschend seine Exfrau in Funkelstein auftaucht, ist es mit der Ruhe endgültig vorbei.

Ein weihnachtlicher Wohlfühlroman mit viel Liebe, Romantik und einer Prise Humor.

Band 2 der Serie "Sweet Christmas".

Die "Sweet Christmas"-Reihe im Überblick:

Verliebte Herzen - Danielle A. Patricks

Unverhofftes Glück - Ingrid Fuchs (Isabella Lovegood)

Verträumte Winterküsse im kleinen Café - Sandra Pulletz

Funkeln im Herzen - Lisa Diletta

Herzenswunsch aus Liebe - Lotte R. Wöss

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Unverhofftes Glück

Es gibt noch nicht genügend Bewertungen

Es gibt noch nicht genügend Bewertungen