Verloren Wasser. Das Schattenkommando (ungekürzt)

Verloren Wasser. Das Schattenkommando (ungekürzt)

Buchbeschreibung

Privatermittler Werner Holland erkennt zu spät, dass sein jüngster Auftrag außer Kontrolle gerät. Als die russische Botschaftsangestellte Alina, die er beschützen soll, ihm plötzlich eine Waffe entgegenhält und ihn des Mordes an ihrem Bruder beschuldigt, beginnt für Holland ein tödliches Psychoduell. Er begibt sich auf eine Reise in die Vergangenheit, als er Kommandeur einer geheimen Anti-Terror-Einheit der DDR war.

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Verloren Wasser. Das Schattenkommando (ungekürzt)

Es gibt noch nicht genügend Bewertungen

Es gibt noch nicht genügend Bewertungen