Anatomy - Eine Liebesgeschichte - Anatomy, Band 1 (Ungekürzte Lesung)

Bewertung 4.2
10 Std. 2 Min.
Anatomy
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Grausame Entdeckungen in den dunklen Gassen Edinburghs

Edinburgh im 19. Jahrhundert: Die junge Hazel Sinnett möchte lieber Chirurgin werden, als zu heiraten. Der arme Jack Currer ist Leichengräber, der nur versucht, in einer Stadt zu überleben, in der es zu leicht ist zu sterben.

Als die beiden eine zufällige Begegnung außerhalb der Edinburgh Anatomist's Society haben, denkt sich Hazel zunächst nichts dabei. Aber nachdem sie aus einer Vorlesung des renommierten Chirurgen Dr. Beecham geworfen wird, weil sie das falsche Geschlecht hat, erkennt sie, dass ihre neue Bekanntschaft hilfreicher sein könnte, als sie zunächst dachte. Denn Hazel hat mit Dr. Beecham einen Deal gemacht: Wenn sie die medizinische Prüfung alleine bestehen kann, wird Beecham ihr erlauben, ihre medizinische Karriere fortzusetzen. Ohne offiziellen Unterricht braucht Hazel jedoch mehr als nur ihre Bücher - sie braucht Leichen zum Studieren. Ein Glück, dass sie jemanden kennengelernt hat, der sie ausgräbt.

Doch Jack hat eigenen Probleme: Fremde Männer schleichen auf Friedhöfen herum, seine Freunde verschwinden und das gefürchtete römische Fieber, das vor ein paar Jahren Tausende ausgelöscht hat, grassiert wieder in den Straßen. Scheinbar interessiert sich niemand für die mysteriösen Geschehnisse - bis auf Hazel.

Die beiden jungen Menschen aus unterschiedlichen sozialen Schichten müssen zusammenarbeiten, um die Geheimnisse aufzudecken, die nicht nur in nicht gekennzeichneten Gräbern, sondern im Herzen der Gesellschaft von Edinburgh vergraben sind.

Autor*innen:

Übersetzer*innen:

Cornelia Röser

Format:

Serie:

Teil:

1

Laufzeit Hörbuch:

10 Std. 2 Min.

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

7.12.2022

Verlag Hörbuch:

Argon Verlag

ISBN Hörbuch:

9783732405558

© 2022 Argon Verlag AVE GmbH (Hörbuch)

© 2022 Loewe Verlag GmbH (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Anatomy - Eine Liebesgeschichte - Anatomy, Band 1 (Ungekürzte Lesung)

Die Geschichte ist wunderbar, allerdings weiß sie zum Ende hin in meinen Augen schwächer. Der „Fantasy“ Plottwist war in meinen Augen unnötig und hat dem Buch mehr geschadet als genützt.

Hanne

Geht so, ich mag keine Storys bei denen sich die/ der Autor:In übernatürlicher Mächte bedient, um seine Story zu schließen...

Tina

🤩

Sophie

Zwischen all den unbrauchbaren Stories der Neuzeit über Sex, Geld und Intriegen endlich mal eine Story die aus mehr besteht. Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten mich auf die Story einzulassen. Mit jeder vergangene Minute fand ich mich mehr ein. Hazel ist ein toller Charakter, den man über das Buch hinweg lieben lernt. Die Fortsetzung ist unbedingt hörenswert und in meinen Augen noch schöner geschrieben.

Johanna