Berserk Max, Band 9

476 Seiten
Berserk Max
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Auch nach den verstörenden Ereignissen im "Tal des Nebels", wo Guts in einem furchtbaren Kampf den Apostel Rosine vernichtet hat, ist dem Recken keine Ruhepause gegönnt: Sein neuer Gegner, die päpstlichen "Ritter von der Heiligen Kette", sind zwar kaum mehr als ein Haufen von Wochenendrittern, aber der fanatischen Anführerin Farnese gelingt es, den schwer verwundeten Guts zu überwältigen. Der Recke findet sich nackt und gefesselt in einem Käfig wieder, eine scheinbar völlig aussichtslose Lage.

Autor*innen:

Format:

E-Book

Teil:

9

Seiten E-Book:

476

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

27.5.2016

Verlag E-Book:

Panini Manga

ISBN E-Book:

9783736720527

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Berserk Max, Band 9

Ich bewerte hier nicht den Inhalt des Buches weil Beserk ist einfach ein Meisterwerk. Sondern wie Bookbeat auf eine Seite 2 Buchseiten klatscht so das man mit einem 8 Zoll Tablet nicht mehr ordentlich den Manga lesen kann sondern ständig reinzoomen muss. Damit ist das Abo gekündigt und ich Switch zu KU. Schade Bookbeat sollte hier das Seiten Format verbessern.

Adrian

Lyrisches Meisterwerk

Timo

Top

Mason