Bratva Daddies

Bewertung 4.1
5 Std.
156 Seiten
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Band 1: Merciless Devotion
Meine beste Freundin ist verschwunden, nachdem sie angefangen hat, in einem Stripklub zu arbeiten. Mir ist egal, dass der Besitzer des Klubs ein einschüchternder Russe ist, dem Verbindungen zur Bratwa nachgesagt werden – ich will meine Freundin zurück und werde erst wieder gehen, wenn ich Antworten habe …

Band 2: Ruthless Devotion
Zu meinem großen Entsetzen teilt mein Vater mir eines Morgens mit, dass ich heiraten soll. Er hat bereits das Kleid besorgt und schiebt mich in ein billiges Motel ab, wo mich bis zur Hochzeit seine Handlanger bewachen sollen. Warum er mich überhaupt versteckt, erschließt sich mir erst, als ein ganz in Schwarz gekleideter Mann in das Motelzimmer einbricht, meine Babysitter erschießt und mich mitnimmt …

Band 3: Punishing Devotion
Um die Schulden meines Bruders zu begleichen, soll ich ein Gemälde aus einer eleganten Villa stehlen. Angeblich steht das Haus leer, doch kaum habe ich das Kunstwerk in der Hand, stolpere ich prompt in die Arme des Besitzers.Der große Russe mit den bedrohlichen Tattoos will wissen, wer mich schickt.Das kann ich ihm unmöglich sagen, sonst bin ich so gut wie tot. Allerdings wirkt Maxim Gavrilov nicht, als hätte er die geringsten Hemmungen, mich dazu zu zwingen, ihm die Wahrheit zu verraten …

Durchsetzungsfähige Männer, in deren Jobbeschreibung das Wort "Bratwa" vorkommt. Frauen, die keine Lust haben, sich von Daddy sagen zu lassen, was sie zu tun haben.Rohe Gewalt. Schmutziger Sex. Wilde Emotionen. Zuckersüße Happy Ends.
Die neue Dark-Daddy-Romance-Serie von Mia Kingsley. Alle Teile in sich abgeschlossen und durch wiederkehrende Figuren verbunden.

Autor*innen:

Format:

Hörbuch
E-Book

Laufzeit Hörbuch:

5 Std.

Seiten E-Book:

156

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

3.2.2022

Verlag Hörbuch:

Black Umbrella Publishing

ISBN Hörbuch:

4066338224279

Verlag E-Book:

Black Umbrella Publishing

ISBN E-Book:

9783910412217

© 2021 Mia Kingsley (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Bratva Daddies

👍😊

Silke

Super,

Birgit

Ich mag Mia Kingsley aber die Kurzgeschichten waren gar nicht meins. Bin mehr verwirrt als unterhalten.

Katharina

3 Kurzgeschichten

3 kurze Geschichten die toll waren. Die weiblichen Sprecherinnen waren sehr schlecht. Und Robert fand ich auch nicht so toll. Die anderen beiden männlichen Sprecher waren super.

Yvonne