Court of Sun 1: Court of Sun

Bewertung 4.4
14 Std. 5 Min.
Court of Sun
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Ein Mädchen zwischen zwei Fae-Prinzen – und zwischen zwei verfeindeten Reichen. Doch wo herrscht das Licht, und wo regieren die Schatten?

Die begnadete Diebin Brie hasst die Fae abgrundtief. Doch als ihre Schwester Jas als Sklavin an den König der Schatten verkauft wird, setzt Brie alles daran, sie zu retten. Der Weg ans Ziel führt nur über einen Handel mit dem finsteren König – und Brie damit an den Hof des Lichts. Dort wird Brie nicht nur in ein Netz von Intrigen verstrickt, sondern gerät auch zwischen die Fronten einer uralten Fehde. Zwei Fae-Prinzen kämpfen um ihr Herz und verfolgen in Wahrheit eigene Pläne. Einem von ihnen wird Brie vertrauen, einer wird sie verraten …

Der Auftakt einer brennenden Romantasy-Dilogie, gewoben aus Geheimnissen, Sehnsucht und Magie!

»Neuinterpretation der Fae-Fantasy – dieses Buch hat mich von der ersten Seite an mitgerissen und atemlos zurückgelassen. Ich warte ungeduldig auf den nächsten Teil!«
Lisa Maxwell, New-York-Times-Bestseller-Autorin von »Der letzte Magier von Manhattan«

Autor*innen::

Sprecher*innen::

Format::

Laufzeit Hörbuch:

14 Std. 5 Min.

Sprache::

Deutsch

Erscheinungsdatum::

27.1.2023

Verlag Hörbuch::

Hörbuch Hamburg

ISBN Hörbuch::

9783844934335

© 2023 Hörbuch Hamburg HHV GmbH (Hörbuch)

© 2023 CARLSEN Verlag GmbH (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Court of Sun 1: Court of Sun

Ganz nette Geschichte, am Anfang wie Cinderella dann ACOTAR und extrem vorhersehbar in Teilen. Leider ist die Hauptakteurin unfassbar dumm und naiv, das stört mich extrem, da man sie in ihr Unglück rennen sieht und sie es selbst nicht erkennt… man möchte sie am liebsten schütteln. Was sie an Sebastian findet kann ich auch garnicht verstehen. Aber vielleicht, weil er mich zu sehr an Tamlin erinnert. Ich hoffe im zweiten Teil wird sie etwas schlauer. Alles in allem aber eine nette Geschichte mit ein paar Twists.

Melanie

Schöner Schund, für das was es sein will top, leider ist der Hauptcharakter nicht sonderlich smart. Gelegentlich werden misogyne Tropen bedient, aber für mit Erkältung dahin siechen, ist es top

anne

Bin schon gespannt wie es weiter geht. Ich finde das Buch ist eine Mischung aus Reich der sieben Höfe, Elfenkrone und ab und zu irgendwie auch Blood and Ash 🤔 aber trotzdem ganz anders und Eigenständig 😁

Linda

Ich freue mich tatsächlich auf den nächsten Teil!!!! Also BookBeat haut rein.

Jacqueline