Danowski: Sturmkehre - Adam Danowski, Band 7 (Ungekürzte Lesung)

Bewertung 4.4
7 Std. 35 Min.
Adam Danowski
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Hauptkommissar Adam Danowski ist geliefert, seine Lage ist so bescheiden wie noch nie. Eigentlich hat seine Abteilung einen Erfolg zu verzeichnen: Der Fleetmörder ist gefasst, ein Serientäter, der seine Leichen Anfang der 1990er-Jahre in den Hamburger Alsterfleeten versteckt hat. Ein fulminanter Ermittlungsdurchbruch. Aber sein Chef sitzt Danowski im Nacken: Kienbaum, scharf auf den Posten als Polizeipräsident, will seine Cold-Case-Zahlen pushen. Und Danowski soll ihm helfen. Es gibt einen Fall, der wunderbar ins Profil des Fleetmörders passen würde, findet Kienbaum. Eine Frau, in den Neunzigern verschwunden, nie aufgetaucht. Einen weiteren Mord könnte man diesem Täter doch sicher noch unterschieben.
Danowski hat keine Wahl, denn Kienbaum hat ihn in der Hand. Er weiß etwas, für das Danowski in den Knast gehen könnte. Es gibt nur eine Möglichkeit, Kienbaum loszuwerden: Danowski muss die verschwundene Frau finden.
Seine Suche führt ihn auf eine Insel, auf der ein einziges Haus steht. Und während Himmel und Meer im Sturm aufeinanderkrachen, steht Danowski vor der gefährlichsten Herausforderung seiner Polizei-Karriere ...

Autor*innen:

Format:

Laufzeit Hörbuch:

7 Std. 35 Min.

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

13.2.2024

Verlag Hörbuch:

Argon Verlag

ISBN Hörbuch:

9783732473564

© 2024 Argon Verlag AVE GmbH (Hörbuch)

© 2024 Rowohlt Verlag GmbH (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Danowski: Sturmkehre - Adam Danowski, Band 7 (Ungekürzte Lesung)

Ein sehr schönes und angenehm zu hören ist Krimi Hörbuch. Auch eines der besseren aus der Reihe.

Kati

Der einzige Wehrmutstropfen aus meiner Sicht: Der Text ist, gerade zu Anfang, zuweilen etwas wehleidig. Aber passt natürlich zu Danowski … Ansonsten: Ungewöhnlicher, fantasievoller Krimi mit originellen, bisweilen abgefahrenen Wendungen. Grandios gelesen!

Margret