Der Baader-Meinhof-Komplex

Bewertung 4.7
33 Std. 4 Min.
bookCoverFor

Buchbeschreibung

Brillant recherchiert, kenntnisreich erzählt

Stefan Austs Buch ist keine Anklageschrift und nicht das Plädoyer eines Verteidigers, es ist auch kein Urteil, weder in juristischer noch in moralischer Hinsicht. Es soll ein Protokoll sein, eine Chronik der Ereignisse vom Juni 1967, als der Student Benno Ohnesorg von einem Polizisten erschossen wurde, bis zum "Deutschen Herbst" 1977, der Entführung und späteren Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer, der Entführung und Befreiung der Passagiere und Besatzungsmitglieder der Lufthansa-Maschine "Landshut" und den Selbstmorden im Hochsicherheitstrakt von Stammheim.

Detaillierter und brisanter denn je: Eine Fülle neuer Fakten, die zu einem großen Teil erst durch Austs akribische Recherchen ans Tageslicht kommen, macht diese Neuausgabe möglich und notwendig. So wertet der Autor eine Vielzahl neu aufgefundener und erst heute freigegebener Ermittlungsakten sowie private Aufzeichnungen und Aussagen von Zeitzeugen aus.

© 2020 Stefan Aust, © 2020 Piper Verlag GmbH

Autor*innen:

Sprecher*innen:

Format:

Laufzeit Hörbuch:

33 Std. 4 Min.

Sprache:

Deutsch

Erscheinungsdatum:

21.12.2020

Verlag Hörbuch:

Hörbuch Hamburg

ISBN Hörbuch:

9783844926514

© 2020 Hörbuch Hamburg HHV GmbH (Hörbuch)

© 2020 Piper Verlag GmbH (Hörbuch)

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Der Baader-Meinhof-Komplex

Gerade 2023 wieder brandaktuell

Sabine

d darein

franza

Sehr gutes Buch sehr detailliert beschriebenes Zeitgeschehen. Die Vorlesesrimme ist sehr gut.

Kathleen

Unglaublich gutes Buch, toll vorgetragen. In Kombination mit der von Stefan Aust selbst gelesenen Zusammenfassung mit Originaldokumenten noch erschütternder. Spannendster Thriller der letzten Jahre - und das real statt fiktiv. Hut ab an Stefan Aust für diese Leistung.

Ingmar