Die Namen des Todes

Die Namen des Todes

Buchbeschreibung

Hauptkommissar Drosten ist einer Gruppe angeblicher Serienmörder im Darknet auf der Spur. Ein Hacker spielt dem BKA brisante Informationen zu und die Sonderkommission arbeitet unter Hochdruck. Als ein im Forum angekündigter Doppelmord tatsächlich verübt wird, gerät Drosten in Zugzwang und befindet sich bald ganz persönlich den gefährlichen Machenschaften des Killers ausgesetzt. Eine rasante Jagd beginnt und Drosten spielt ein Spiel mit hohem Einsatz.

Deutsch

Das denken andere über das Buch

Rezensionen zu Die Namen des Todes